10 Jahre evangelische Aszetik an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau

10 Jahre evangelische Aszetik an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau

das 2007 gegründete Institut für evangelische Aszetik an der Augustana-Hochschule Neuendettelsau blickt dankbar auf ein Jahrzehnt erfolgreicher Forschungsarbeit und Lehrtätigkeit auf dem Gebiet der christlichen Frömmigkeitspraxis zurück.

Dieser Anlass wurde am Dienstag, 14. November 2017 wie folgt begangen:

Programm
12.00 Uhr
Gemeinsames Mittagessen im Clubraum der Hochschule
Gespräche und Grußworte bei Kaffee und Tee
14.45 Uhr Festvortrag von Professor Dr. Marius Reiser, Heidesheim:
„Aszetik bei Paulus und Theresa von Avila“
Hörsaal I des Wilhelm-von-Pechmann-Hauses
16.15 Uhr Abschluss mit Dankesworten und Reisesegen